Renée goes 40, der letzte 40er aus 2020

Teilen:
0 0 votes
Article Rating

es war der Wahnsinn, Renée lud ein zu ihrem grossen Fest im Drunter und Drüber. Alles was Rang und Namen hat kam vorbei. Für unser singendes Goldkehlchen, haben wir uns hier natürlich was ganz besonderes überlegt….

Wir haben für Sie ein „Drunter und Drüber sucht den Superstar“ arrangiert, wo Sie Ihr Talent auf alle möglichen Weisen zur Schau stellen konnte und das Publikum durfte entscheiden, ob die Darbietungen der breiten Masse stand halten würden 😄 

Ihr Gatte Samuel hat die Show moderiert, ich muss echt sagen, dass ist ihm sehr gut gelungen – Daumen Hoch, Samuel!

Im ersten Teil durfte sich Renée als Tina Turner verkleiden, Amalie Eugenie stattete Renée mit Ihren Accessoires aus – Renée erhielt eine Tigerbluse und einen Sektkorken, den Sie während der Darbietung des Songs Proud Mary mit Ihren Zähnen halten musste – es darf ja nicht zu einfach sein 😂😂😂 

Ja Sie hat es geschafft und hat die Aufgabe sehr souverän gemeistert – der Muskelkater im Kiefer war hier natürlich vorprogrammiert.

im zweiten Teil, war es das Phantom der Oper, wer das Stück kennt, weiss dass es nicht einfach zu singen ist und laut Renée hat sich die deutschsprachige Originalinterpretin mit diesem Titel Ihre Stimme ruiniert – aber sicher nicht unsere Renée, denn bei diesem Titel erhielt Sie einen Hoola Hoop Reifen und musste während Ihrer Parts immer brav die Hüften kreisen lassen, Leute das war ein Augenschmaus, für alle die nicht dabei waren – IHR HABT DEFINITIV WAS VERPASST. Bei den letzten Tönen, diese arg hohen ist unsere Renée dann im schallenden Gelächter ausgebrochen, hier endete auch der Teil Zwei.

im dritten Teil war nun Ihre Schlagerseite gefragt, wer ist die grösste Schlagersängerin im deutschsprachigen Raum – natürlich Helene Fischer – hier haben wir Renée dazu gebracht, mit einer Wäscheklammer – wie wir Wiener sagen „a Kluppn“ – auf der Nase, mit einem übergrossen BH und einer Decke als Toga das Lied Atemlos durch die Nacht zum Besten zu geben, es war herrlich – irgendwie hat sie uns dann gezeigt wie spontan sie sein kann und sang statt „Atemlos, durch die Nacht“ – „Leckts mich doch so am Orsch“, es gab Standing Ovations und das Publikum hat sich sehr amüsiert.

im vierten Teil haben wir Sie überrascht, hier durfte Sie mit Ihrem Gatten Ihren Hochzeitssong „Don´t stop believing“ von The Journey zum besten geben, es war so schön. Aber wie man gesehen hatte, hat sie hier schon den Ton angegeben und Ihren Gatten sehr genau angewiesen, wann er zu singen hat und wann die Luftgitarre auf den Knien zu spielen hat – Ich sag nur WOW!

Bevor nun das Publikum zu entscheiden hatte, ob Renée nun unser Superstar wird, wurde noch ein Video einer Dame eingespielt „Marika Lichter aus der Donaustadt“ nannte Sie sich, Sie musste, wie es natürlich in den grossen Produktionen gang und gebe ist, ihren Senf hinzugeben und hat das Publikum in Ihren Worten gebeten sich das gut zu überlegen. Ihre Kritik reichte von „Wer wü denn Sowos?“ bis „Auf a Helene Fischer kommst long ned“. Das Publikum krümmte sich vor lachen, Wir haben auch etwas von einem nicht vorhandenem „Starpotential“ gehört, aber ehrlich – wer dieses Starpotential nicht sieht und hört hat wohl Tomaten auf den Augen und Fischstäbchen in den Ohren.

Samuel hatte noch etwas romantisches, schmalziges mit Herzschmerz und Tränen auf Lager, er sagte “ Schatz, du weisst ich kann mich am besten in Videos ausdrücken“ Wobei Renée lachte und sagte Frag den Randy, reden kannst ja gut und viel 😂😂😂 .

Renée war selbstverständlich zu tränen gerührt und hat zwischendurch geschluchzt, gelacht und sich dann wieder die Tränen aus den Augen gewischt. Es war wundervoll, also die Feier, nicht, dass Renée geweint hat.

Vor dem ganzen Spektakel, hat sich natürlich auch unsere Renée etwas für alle 40er aus dem Jahr 2020 ausgedacht.

Sie stattete Ihre Gäste mit einigen Accessoires aus, mit welchen Sie sich speziell an die jeweilige Person erinnert.

Corey: bekam ein Kindermikrofon, eine Weinflasche und einen Kochlöffel. 

Amalie Eugenie: bekam eine „schonende Dose“ eine Dose Bier und  eine Zigarette

Fr. Dr. Zinsch: bekam nun endlich Ihr Croissant und das dazugehörige Diplom zur Zinscherei

Rolf: bekam eine Langhaarperrücke, eine Dose Bier und ein Schild mit seinem Leitspruch „Um Zwaauf da Wiesn!“

Renée: sagt Sie nimmt sich nicht aus setze das Oberteil eines Nonnenkostüms auf als Zeichen ihrer inneren Mutter Theresa, hielt eine Zwiebel und eine Tube Senf in die Höhe und meinte ich zeig euch immer noch wie man einen Zwiebelsenf macht.

Renee hat jeden Gast dazu gebeten ein Kinderfoto in A4 mitzubringen, da Sie von jedem ein Foto mit angehaltenen Kinderfoto haben möchte, eine sehr schöne Idee ❤ 

Zu später Stunde wurden auf einmal die Damen der Major Versicherung und Amalie Eugenie wild, sie sahen wie Nemanja zu twerken begann, wie von der Tarantel gestochen sind sie sofort zu ihn und wollten wissen wie das funktioniert, es war der Hammer, Zahira warf sich lasziv auf den Tisch und wackelte mit ihrem Hintern, Amalie Eugenie hielt sich an der Schirmstange fest und versuchte dort Ihren Po zum Werken zu animieren, da hier ja schon ein wenig Alkohol geflossen ist, hat das natürlich alles dementsprechend interessant und lustig ausgesehen.

als dann um 0:30 der Erste Blitz ein Unwetter vorankündigte, mussten wir leider um 01:00 die Technik für die Musik abbauen und als wir um 01:15 fertig waren, startete ein starker Regen mit Gewitter und beendete leider die wunderschöne 40er Feier.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

das gfällt ma wieder

Das hast du wunderbar erzählt. So wie du halt bist…
Bussi COREY😁😘

0
Was hältst du von diesem Artikel, würde mich über dein Kommentar freuenx
()
x